Natürliche Ressourcen schonen

Schäfer III. nimmt den Umweltschutz ernst. Unser Engagement reicht weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus.

Bereits vor Aufnahme der Arbeiten überprüfen wir Baustellen auf mögliche Belastungen. Mit natürlichen Ressourcen und Abfallprodukten gehen wir besonders sparsam und sorgfältig um. Speziell in der Altlastensanierung haben wir uns große Expertise angeeignet.

Unsere Fahrzeuge und Baumaschinen sind technisch auf dem neuesten Stand und entsprechen den aktuellen Anforderungen des Umweltschutzes. Gefährliche Stoffe lagern und transportieren wir in sicheren Behältern.

Seit dem Frühjahr 2008 ist eine Photovoltaikanlage am Firmensitz von Schäfer III. installiert. Ihre Leistung kann 20 Haushalte für ein Jahr mit Strom versorgen und so der Atmosphäre ca. 53.500 kg/a CO2-Emissionen ersparen.

Aufgrund unserer Leistungen im Umweltschutz, insbesondere der Nutzung von Regenwasser als Betriebswasser, wurde Schäfer III. die Mitgliedschaft in der Umweltallianz Hessen – Bündnis für nachhaltige Standortpolitik verliehen.

Bereits mehrfach hat Schäfer III. erfolgreich am Ökoprofit® Südhessen teilgenommen.

Schäfer III. ist Mitglied der Umweltallianz Hessen